Worüber man nicht spricht

Jeder Mensch hat kleine Geheimnisse, Dinge die man niemand sagen will. Das können Gedanken, Erinnerungen oder Erlebnisse sein, manchmal auch Erlebnisse die man bereut oder die einem rückblickend peinlich sind. Das sind für mich Dinge worüber man nicht spricht.

Ich will z.B. auch nicht alles von meinen Kindern wissen, schliesslich war ich auch mal Teenie, und für welchen Jungen man gerade schwärmt kann man viel besser der Freundin erzählen. Ich bin nicht die Freundin sondern die Mutter, ich würde nie mit meiner Tochter in die Discotheke gehen, egal wie jung oder wie gut ich aussehe, welche Tochter will das schon, aber sie würde darüber möglicherweise nicht sprechen um der Mutter nicht weh zu tun.

Es gibt viel Momente bei denen man sprechen müsste oder eben besser nicht sprechen sollte. Ich gehe nach meinem Bauchgefühl, manchmal liege ich falsch. Aber, ein Lehrer aus meiner Ausbildungszeit sagte immer: „Macht aus eurem Herzen keine Mördergrube“, und der Mann hat Recht.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Worüber man nicht spricht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s