Das Hoffnungsdings

Hallo alle zusammen!
Das Fräulein meldet sich endlich mal wieder zu Wort. Ich sage es euch! Die letzte Woche hat mich irgendwann beinahe zum verzweifeln gebracht. Via Internetexplorer, konnte ich WordPress nicht mehr öffnen. Naja, was heißt nicht mehr öffnen, vier Tage lang, sah ich nur noch das Logo. So irgendwie. Beiträge verfassen, fehlschlag.
Demnach, viel sowohl ein Beitrag zum letzte Wochenthema ins Wasser als auch mein Wochenfazit. Seit gestern abend, nun ja sagen wir mal besser nacht, habe ich jetzt aber einen anderen Internetbrwoser, in dem WordPress wieder geht. Endlich! Hatte ich schon beinahe die Hoffnung verloren, jemals wieder bloggen zu können. Nun gut ich hätte über Handy weiter machen können, denn die App hat funktioniert. Aber das ist nicht das gleiche. Denn, meiner Meinung nach, lässt sich am PC so ein etwas längerer Beitrag, weitaus besser Tippen als am Handy. Was vielleicht auch ein bisschen mit meinen Wurstfingern zu tun haben könnte. Oder liegt es vielleicht doch eher an der Feinmortorik? Keine Ahnung. Ist ja auch egal.
Wochenthema, Hoffnung. Ich habe die Hoffnung selbst an Tag 4 noch nicht ganz aufgegeben gehabt, dass WordPress vielleicht doch noch im Internetexplorer auf geht. Webadress eingeben und warten. Kopfstand, Pc wo anderst hin stell. Internet an, Internet aus, Internet an. Google befragen. Google, weiß aber nix. Nun ja, zuletzt musst ich mich doch damit abfinden, das es NICHT geht. Also den Rat eines anderen Bloggers beherzigt UND, Mozilla jeholt. Mozilla macht da janz jut mit. Bis jetzt. Ich bin da ganz guter Hoffnung. So ungefähr. In etwar.
Das Wort zum Schluss, dein Julius. Nein das heißt doch eigentlich Gruß und Kuss, dein Julius oder? Ach…egal. Mein Wort zum Schluss lautet wie folgt:
Die Hoffnung stirbt zu letzt, aber sie stirbt!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Das Hoffnungsdings

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s