Thema der Woche 12.09.-18.09.

Liebe Leute, 
Huch, ja. Heute fasse ich mich kurz. Weil das Smartphone mit seiner Autokorrektur was gegen meine Form des Genderns von Texten hat. Ich habe da wenig Hoffnung, dass sich eine entsprechende Sternchenfunktion einbinden lässt. Aber ich habe Hoffnung, dass es dabei hilft, die Wahrnehmung von Geschlecht als binärem Ding zu brechen. Deshalb ein paar *** für euch.

Nächste Woche ist aber das passendere Thema für solche Überlegungen, denn wir werden uns dem 

Kauderwelsch

widmen. Kurzer Hinweis: Kauderwelsch ist nicht, wenn Volker Kauder französisch spricht. Oder doch?

Die Umfrage für das Thema der kommenden Woche kommt morgen, wenn sich sonst niemand erbarmt. Aber, um noch ein letztes Mal den Bogen zum aktuellen Thema zu schlagen: Ich bin guter Hoffnung, dass das klappt.

Ansonsten habt ihr noch bis 24 Uhr Zeit, euren eigenen Hoffnungen Ausdruck zu verleihen. Und ich meiner Hoffnung, dass ihr auch in der kommenden Woche tolle Beiträge schreibt, lest und kommentiert. Denn ohne euch alle, die ihr schreibt, lest und kommentiert, wäre das hier verdammt öde. Deshalb: Danke und bis dahin die besten Wünsche  vom
Zeilenende. 

Advertisements

5 Gedanken zu “Thema der Woche 12.09.-18.09.

  1. Du bist guter Hoffnung? Hab ich was verpasst? 🙂
    Und ich freue mich soooo auf das Thema. Ich behaupte, ich habe einen tollen Beitrag (schon geschrieben, kommt aber erst am Donnerstag. Wenn ich sooo lange durchhalte 🙂 ). Oh weh, Eigenlob…aber das ist mir jetzt gerade egal (habe auch schon Wein getrunken). Ich lass es lieber. Hihi, schönen Abend noch….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s