Bestellung

Das ist so eine Sache mit den Bestellungen. Und damit meine ich jetzt nicht die über den Versandhandel (Quelle, Zalando, Amazon und andere). Sondern die, die vom Leben ausgeliefert werden. Vor allem die sind es dann, bei denen man ausrufen möchte: das hab ich aber (so) nicht bestellt. Jedenfalls geht es mir so. Das blöde ist nur, ein Rückgaberecht gibt es da nicht. Einmal eine solche Lieferung angenommen, gibt es kein Zurück mehr. Und die Annahme kann noch nicht mal abgelehnt werden. Zur Not lässt der Überbringer die Ware einfach an der Tür stehen und unsereins muß sehen, wie er/sie damit zurecht kommt. Manchmal erweist sich die Lieferung als Glücksfall. Aber ich habe bis jetzt die Erfahrung gemacht, das so etwas nicht oft vorkommt. Aber es nützt ja alles nichts. Auch damit muß man klarkommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s