Gefährliche Flecken

Das Elfenmädchen kam tatsächlich letztens mit ihren ersten Knutschflecken am Hals nach Hause.

Witzig fanden das weder mein Mann noch ich.
Ja – wir sind unentspannt.
Aber: sie ist auch erst 14…. (und ein paar Monate …)
Und da üben wir noch mit der Entspanntheit ….

Auf jeden Fall passte doch dann folgende Meldung aus dem Internet, die wir am gleichen Tage lasen und ihr direkt unter die Nase hielten:

http://www.gala.de/lifestyle/galaxy/schrecklicher-vorfall-junge-stirbt-an-einem-knutschfleck_1516546.html

Das hat sie tatsächlich total geschockt.

Jetzt hält sie sich erstmal zurück (zumindest mit den offensichtlichen Zeichen …)

Eltern können ihre Kinder also doch noch beeinflussen….

🙂

Advertisements

8 Gedanken zu “Gefährliche Flecken

      1. Die Stadtkinder sind halt bißchen anders. Ich bin halt auch nur zugezogen. Kann sein, daß das nur das typische Berliner gehabe ist, von wegen kenn ich schon, alles schon gesehen. Aber ich glaub bißchen was is da schon dran.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s