Was ? „Frauen am Steuer“ ist das Thema der Woche beim Mitmachblog ?

Ich erspare mir Hinweise auf die Unfallstatistik. Wer das verkraften kann, erfährt daraus, dass Frauen mit Abstand sicherer und unfallsfreier fahren als Männer.

Tatsächlich ist aber das einzige, was mich an diesem seltsamen klischeestreichelnden Thema interessiert, die Situation in Saudi-Arabien. Nicht einmal so sehr die Situation als die ungeheuerliche Begründung dafür. Nachdem es zu Zeiten des Propheten Mohammed abgesehen von Schiffen, die in der Wüste auch damals eher selten anzutreffen waren nur Kamele und Esel als Transportmittel gab, kann also unmöglich im Koran stehen, dass Frauen nicht Auto fahren dürfen. Und nachdem sich inzwischen in weite Schichten der europäischen Bevölkerung herumgesprochen hat, dass der Koran wörtlich auszulegen ist, muss man wohl davon ausgehen, dass der Prophet Mohammed am saudischen Autofahrverbot für Frauen unbeteiligt ist. Wer also und warum ?

Warum dieses Verbot tatsächlich besteht, weiß wohl nur das saudische Königshaus. Ich hätte ja da so meine privaten Theorien, die ich aber diskret und zwecks Aufrechterhaltung der bewährten Freundschaft mit diesem bewundernswerten Land und seinem verdienstvollen Königshaus für mich behalte.

Tatsächlich lautet die offizielle Begründung für diese krasse Verletzung der Menschenrechte, dass Frauen vor und während der Menstruation geistig nicht zurechnungsfähig wären. Ja, ja, die Prinzen kennen sich aus mit hormonellen Zuständen. Dazu wäre vieles zu sagen, allein schon über die Motivation der vielen Reisen ins westliche Ausland, die von den männlichen Königssaudis unternommen werden. Aber ich will mich ja nicht um Kopf und Kragen schreiben, auch ausgepeitscht oder gesteinigt möchte ich nur ungern werden, nicht einmal im Namen der Frauen- und Menschenrechte oder gar für minimale Kenntnisse menschlicher Biologie.

Advertisements

3 Gedanken zu “Was ? „Frauen am Steuer“ ist das Thema der Woche beim Mitmachblog ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s