Kommentarlos

Kein Kommentar. Oder KK in der Kurz- und Internetsprache.

Kein Kommentar fällt mir immer wieder zu einigen Dingen ein.

Kein Kommentar fällt mir bei manchen Beiträgen ein, bei denen ich nicht weiß was ich sagen soll und weshalb es dann von mir keinen Kommentar gibt.

Obwohl ich jemand bin der doch öfters irgendwas Kommentiert.

Wer ist dieser Kommentar überhaupt?

Ist der Kommentar ein Mensch?

Ist der Kommentar überhaupt irgendwas oder irgendwer.

Der Kommentar, ist auf jeden Fall eine Zusammensetzung aus Buchstaben, die wiederum Wörter ergeben. Oder auch nicht.

Der Kommentar, sollte eigentlich etwas sinnvolles sein.

Leider sind manche Kommentare jedoch alles andere als sinnvoll und man hätte sich diesen wirklich sparen können.

In diesem Sinne, kein Kommentar, machts gut. Bis die Tage

Aufwiederkommentiert.

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kommentarlos

  1. Hat dies auf Pferdig unterwegs rebloggt und kommentierte:

    Kein Kommentar. Kein Kommentar zu was? Ich weiß es nicht. Ist das neue Thema der Woche beim Mitmachblog. Ich wollte es nur mal so erwähnen, dass es eben ein neues Thema gibt. Warum es gerade um KK geht, keine Ahnung. Wurde das Thema eben so gewählt, weshalb ich dazu auch keinen Kommentar parat habe. Schade Marmelade.

    Kann passieren und ist einfach so. Lest den Beitrag oder auch nicht. Wie es euch beliebt. Über keine Kommentare freut sich jeder riesenhaft und ist davon begeistert. Absolut und sowieso.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s