Auf die Glocke

Liebe LeserInnen,

Klingeling, Platz da, ich habe ein neues Fahrrad.

Sie haben Recht.

Ich habe mich rar gemacht, auf dem MitmachBlog.

Das hat mit dem realen Leben zu tun.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht: Moment mal – hat die nicht in einem anderen Beitrag hier im Mitmach-Blog schon einmal soetwas geschrieben?

Bevor sich jetzt hier irgendwer beim Scrollen die Finger bricht schreibe ich: Ja!
Ich gebe es zu. Ich wiederhole mich.

Leider konnte ich meinen Nachbarn vom Planeten Dings nicht zur Pausenvertretung überreden.

Statt einfach mal zu posten: Soundso, die hab zu viel anderen Kram zu tun und kann deshalb hier leider nix zu Themen schreiben, die in den seltensten Fällen meine Wunschthemen sind, hoffte ich Woche für Woche auf einen freien Moment, einen Geistesblitz und nahm mir ein ums andere Mal vor einen Beitrag zu leisten.

Zwischendurch schmiedete ich auch den einen oder anderen Plan, wie ich das wöchentliche Voting zu Gunsten meiner Lieblingsthemen beeinflussen könnte.

Wie Sie der Autorenliste der vergangenen Wochen entnehmen können, hat das nicht geklappt.

Mein Nachbar vom Planeten Dings meint allerdings, ich solle das positiv sehen. Ich hätte halt ein aufregendes Leben.

In der Tat ist einiges passiert.

Die Person, die sich via Rechtsanwältin in mein Leben drängen wollte, hat das ihr zustehende Plätzchen in der geschlossenen psychiatrischen Abteilung zugewiesen bekommen.

Ich konnte das einjährige Bestehen meines Blogs feiern, zu dem auch viele Leser des MitmachBlogs gratulierten. Vielen Dank dafür auch noch einmal an dieser Stelle.

Ich kaufte mir ein neues Fahrrad.

Klingeling.

Wie bitte? Mit dem Klingeling sind die Weihnachtsglocken gemeint?

Nix da!

Das müssen Sie schon mir überlassen, wie ich Gebimmel interpretiere.

So, jetzt muss ich auch schon wieder los, denn ich habe auf diesem sehr empfehlenswerten Blog eine prima Upcycling-Geschenkidee gefunden, die ich unbedingt nachbasteln muss.

Veloziphile Grüße aus dem Garten  🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Auf die Glocke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s