Vorsatzreihe von Fräulein_ich: Fazit…von Fräulein

Dieser Beitrag ist bereits 5 Monate alt. Bin ich über ein O Gott, O Gott nie wirklich weit hinaus gekommen. Wie dem auch sei. Passiert. Und eigentlich war ich kurzzeitig dran und drauf, diesen Entwurf wirklich zu löschen, weil ich ihn für akut Sinnfrei hielt. Wobei da kamen mir ehrlich gesagt andere schon vorher in die Finger, die ich kurzerhand in den Papierkorb verfrachtet hatte.

Dieser Beitrag sollte Ursprünglich mal ein Fazit werden. Worauf ich mit dem O Gott, O Gott eigentlich hinaus wollte, weiß ich schon nicht mehr. Ist es bereits fünf Monate her.

Entweder wollte ich kund tun, dass mir das Thema damals Kopfzerbrechen bereitet hatte. Oder ich das Fazit vergessen habe. Wobei…so weit war ich vor 5 Monaten noch garnicht. Also, dass ich das Fazit hin und wieder vergesse. So wie es mir die letzten Wochen schon immer mal wieder gegangen ist.

Ein Richtiges Fazit ist mit diesem Beitrag nicht zu erwarten, war hierfür etwas zu wenig Inhalt vorhanden, mit dem ich etwas hätte anfangen können. Herzlichen Glückwunsch liebes Fräulein. Pass mal besser auf, was du da in deine Entwürfe schiebst. Oder besser gesagt halb anfängst und dann nicht beendest. Unter dieser Arbeitsmoral kann man doch nicht arbeiten! Nein eigentlich sollte ich sagen, mit dieser Arbeitsmoral. Aber, vergessen und vergeben.

Das richtige Fazit folgt.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Vorsatzreihe von Fräulein_ich: Fazit…von Fräulein

  1. Frohes neues Jahr!
    Diese Woche hast du aber gründlich aufgeräumt. Nun dürfte sich dein Entwurfsordner um einige Beiträge geleert haben.
    Hoffentlich hast du den Vorsatz gefasst, im neues Jahr weniger zu entwerfen und mehr fertigzustellen 😉
    Beste Neujahrsgrüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s