Fremdartig, Kreuzworträtsel, Google und mehr

Das Thema macht mich jetzt dann bald irre. Habe ich nun zum was weiß ich wie vielten mal einen Beitrag versucht zu beginnen. Um im Nachhinein die ersten zwei Absätze, die ich schon geschrieben hatte, wieder zu löschen.

Komme ich nicht wirklich auf einen Nenner. Bin mir nicht ganz schlüssig was ich zu diesem fremdartigen Thema schreiben soll. Ist es durchaus befremdlich, über das Fremde zu schreiben. Ganz nach der Manier „Was der Bauer nicht kennt…“ ihr wisst schon wie es dann weiter geht.

Versuchte ich auf verschiedene Weise an das Thema heran zu gehen. Wollte ich es erst einmal damit versuchen, dass ich mir manchmal vorkomme wie eine Fremde. Aber die Überleitung hat nicht so gefunkt wie sie sollte. Und Außenseiter bin ich eigentlich auch nicht. Nur jemand der vielleicht ganz gerne alleine ist. Ab und an natürlich schon soziale Kontakte pflegt. Aber nicht in übertriebenem Maß, dass ich es täglich ausführen würde und auch wollte. Hielt diese Idee für recht herzlich bescheiden. Weshalb ich sie schnellen Schrittes verwarf.

Überleitend dachte ich dann kurzzeitig an meinen Job. In dem es mir manchmal so vorkommt, als würde eine Entfremdung stattfinden. In dem Sinne, dass man sich plötzlich vorkommt wie im Altersheim. Obwohl es sich hierbei, pingelig ausgedrückt, um eine pädagogische Wohneinrichtung und kein Pflegeheim oder gar eine medizinische Einrichtung, handelt.

Hätte ich da über mehrere Absätze, eine Abhandlung darüber verfassen können, wie es sich doch vom eigentlichen Gedanken entfremdet hat. Darüber, wie blöde ich den neuen Rhythmus der Badetage empfinde. Das dies doch schon nix mehr mit Normalität zu tun hat sondern lediglich zur angeblichen Arbeitserleichterung dienen soll. Und so weiter und sofort.

Entschied mich dann aber dagegen. Scheine ich doch des Öfteren mein Arbeitsfeld als Anhaltspunkt für manches zu verwenden. Auf lange Sicht gesehen, würde es wohl dann recht schnell langweilig werden. Oder?

Irgendwie habe ich es dann mal noch mit Google versucht. Schlauer wurde ich da dann auch nicht gerade draus. Irgendwie bekam ich immer nur zwei Optionen zur Auswahl. Entweder das Dudengedöns oder irgendwas mit Kreuzworträtsel. Fremd oder fremdartig, scheint ein sehr beliebtes Wort bei diesen Rätseln darzustellen. Komisch.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Fremdartig, Kreuzworträtsel, Google und mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s