Von A wie Aber bis O wie Oh

Aber …  Aber?“ Der siebte Zwerg hüpft wütend auf und nieder. Der Clown drückt die Blume, die in seinem Knopfloch steckt und vergießt zusätzlich noch eine echte Träne, während die Blonde mit den blauen Augen die wp-Seite refreshed, um zu sehen, was wirklich dran ist an dem Gerücht, das der Zwerg gestreut hat.

Er hat Recht. Aber.“ sagt sie fast ungläubig. „Das Zeilenende hat es bestätigt, aber natürlich besteht noch die Hoffnung, dass er sich geirrt hat. Er erscheint mir ein wenig verwirrt, ungewöhnlich knapp angebunden und aus dem Zeitplan geworfen heute. Es ist 17 Uhr und er wünscht uns einen guten Morgen! Aber es steht explizit da: Aber

Da haben wir es!“ ruft der fünfte Zwerg, der nicht größer ist als der siebte oder der vierte, aber vielleicht ein kleines bisschen dicker als die Nummer sechs. „Das Zeilenende steckt natürlich unter einer Decke mit den Konjunktionen. Konspiration! Die sind ja sozusagen kongeniale Partner. Wie sonst käme das Zeilenende in Kontakt mit dem Zeilenanfang, hä? Habt ihr euch das schon einmal überlegt?“ Die kleinen Augen unter der schräg sitzenden Zwergenmütze funkeln herausfordernd. „Natürlich nur über Konjunktionen! Ein ‚Und‘ wäre ihm zwar vielleicht auch lieber gewesen, aber ein ‚Aber‘ tut es allemal, um sich dran zu heften an den vorderen Satzteil.

Der Clown schaut betrübt drein. „Ich verstehe kein Wort von dem, was der Zwerg da brabbelt, aber ich glaube er hat gerade keinen Spaß.“ 

Alle ignorieren den Spaßmacher, der nur ein Witz ist.

Aber ICH nehme das nicht so hin. Ich bin dafür, dass du trotzdem etwas über uns sieben schreibst, Blondie!“ schlägt Zwerg Nummer 5 kampfeslustig vor.

Nenn mich nicht Blondie, du Zwerg!“ zischt die Blonde zurück.

Aber ich kenne ja deinen echten Namen gar nicht. Wie soll ich denn zu dir sagen? Mama?“ Die Zwerge lachen und der Clown drückt auf die Hupe, die er im Hosensack trägt.

Die Blonde schlägt den Laptop zu und stapft aus dem Zimmer, nicht ohne Zwerg Nummer drei die Mütze vom Kopf zu ziehen.

He! Ich habe dir doch gar nichts getan!“ ruft der empört.

Ihr seid doch sowieso alle gleich, ihr Lachnummern. Aber ich, ich habe Wichtigeres zu tun als über Clowns und Zwerge zu schreiben!“ Sie versucht die Türe effektvoll zuzuschlagen, aber die Zwergenmütze, die sie noch in der Hand hat, verfängt sich in der Türschnalle und reißt sie taumelnd zurück ins Zimmer.

Die sieben Zwerge und der Clown beobachten den mißlungenen Abgang schweigend. Erst als sie sich wieder aufgerappelt hat und endlich verschwunden ist, prusten sie laut los. Das höhnende Gelächter legt sich nur langsam.

Aber hätte sie nicht die Themenwahl beeinflussen können? Als Admin, meine ich? Wozu ist das denn sonst gut? Und wozu schaut sie die ganze Zeit diese Politiker-Serien, VEEP und House of Cards und The Good Wife? Da wird doch auch stets das Wahlergebnis passend gemacht?“ der dritte Zwerg schüttelt verständnislos den Kopf.

Dann nennen wir den Artikel halt einfach ‚Aber ein Zwerg ist noch lange kein Clown‘ und erzählen ein bisschen aus unserem Leben als Helden der Märchen“ schlägt Zwerg Nummer fünf vor.

…und Mädchen“ ergänzt der erste Zwerg und grinst breit. „Vergesst die Groupie-Prinzessinnen nicht!

Und du meinst das merkt dann keiner, dass wir gar nicht über das Aber schreiben?“ fragt Zwerg Nummer sieben etwas skeptisch.

Ja, wie kann man denn über das Aber schreiben? Das ist ja nur ein Wort, das hat ja kein spannendes Leben so wie wir. Also los, der Artikel muss endlich raus!“ bestimmt Zwerg Nummer fünf.

Aber sie hat ja den Laptop mitgenommen“ seufzt der Clown.

Oh…..“ tönt es aus sieben kleinen Mündern und aus dem Hintergrund hört man ein helles, blondes Lachen.

Advertisements

16 Gedanken zu “Von A wie Aber bis O wie Oh

  1. Ich lese infame Unterstellungen. Als nächstes werde ich wohl zum schwedischen Staatsbürger erklärt. 😀
    Dennoch eine gelungene Variante, dem Wochenthema ein aber folgen zu lassen. Ich fühle mich fast ein wenig alternativ befaktet. (Und was meinen gestrigen Geisteszustand angeht, lag die Blonde gar nicht mal so falsch … Aber das ist eine Geschichte, die wir besser verschweigen 😉 )

    Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s