Flüstertüte

Ich habe jemanden auf der Arbeit, der flüstert gerne. Er flüstert viel. Er flüstert oft. Was kein Problem wäre, würde er richtig flüstern (leise).

Er flüstert falsch (laut).

Er flüstert vor allem, wenn er anderen etwas erklärt. Er flüstert so laut, dass er eigentlich auch normal sprechen könnte. In der Regel flüstert man doch, um leise zu sein. Um andere nicht zu stören.

Er stört aber.

Man kann ihn verstehen, wenn er am anderen Ende des Büros ist. Dilemma.

Ich glaube, er hat das Prinzip des Flüsterns nicht verstanden.

Leider bin ich noch zu neu in der Firma, um einfach mal zu schreien: Pssssssssst!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Flüstertüte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s