Osterhillbillies

Liebe LeserInnen,

eben war ich im Keller. Ich musste dringend neues Kaminholz heraufholen. Auf halber Treppe standen mein Nachbar vom Planeten Dings und Frau Anderlecht. Ich hörte, wie er zu ihr sagte: „Wussten sie eigentlich, dass in manchen Gegenden der Kuckuck die Ostereier bringt?“

„Nee,“ entgegnete Frau Anderlecht, „vom Osterhahn und vom Osterstorch hab ich wohl schon gehört, aber ein Osterkuckuck?“

„Ja,“ mein Nachbar vom Planeten Dings winkt mich heran, wir stecken die Köpfe zusammen und er raunt: „Der bringt die Osterkuckuckseier.“

Frau Anderlecht winkt ab. „Sie wollen uns doch veralbern.“

„Verkackeieren,“ füge ich hinzu.

„Nein!“ Mit ernster Miene fügt der Nachbar vom Planeten Dings hinzu: „Es gibt auch Osterfüchse und Osterbilbys.“

Frau Anderlecht winkt abermals ab. „Was soll denn das sein? Ein Osterbilby?“

„Osterbilby klingt ein wenig wie Osterbiene. Gibt es Osterbienen? Müsste es eigentlich geben,“ denke ich laut weiter. „Die Solitärbienen verstecken ja auch grad ihre Eier im Insektenhotel.“

„Vielleicht sind das auch kleine Ostercowboys?“, sinnt Frau Anderlecht.

„Wer jetzt? Die Bienen?“, grinste mein Nachbar vom Planeten Dings.

„Nein die Osterbillys, was sie sagten.“ entgegnet Frau Anderlecht unwirsch.

„Das wären dann eher Osterhillbillies, ich meinte aber Osterbilbys.“

„Obwohl Hillbillies doch Landeier sind?“ spann ich den Faden weiter.

„Osterbilbys sind Osterkaninchennasenbeutler.“

„Ich dachte immer der Osterhase kommt mit einem Korb oder einer Kiepe?“ fragte Frau Anderlecht ohne eine Miene zu verziehen. „Der kommt jetzt also mit dem Beutel?“

„Ich merke schon, meine Damen, sie begegnen der Angelegenheit nicht mit dem notwendigen Ernst.“ Mein Nachbar vom Planeten Dings ging die Treppe hinab.

Frau Anderlecht und ich grienten uns an. Sie zeigte erst auf ihre Armbanduhr, dann auf ihre Wohnungstür und machte mit dem Zeigefinger eine lockende Geste. Lautlos formten ihre Lippen das Wort Eierlikör. Ich nickte verschwörerisch und sagte laut: „Ich muss aber erst noch schnell heizen.“

Kühle Grüße vom Kamin

Advertisements

13 Gedanken zu “Osterhillbillies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s