Liebe Fehlar und Buaba….

Also täten wir hier mal weiter machen mit dem zweiten Part, meiner durchaus versprochenen Videoreihe. Sofern mancher sich den zweiten Teil net eh schon angschaut hat. Was weis i denn. Bin doch kei Hellseher oder?

Würde ich schreiben wie mir der Mund gewachsen ist würde sich manches wohl merkwürdig anhören. [Würd i so schreiben wi mir da Mund gwachsen isch, würd sich mankes wahrscheinlich komisch anhörn]

Dürft euch gerne selbscht nen Reim draus klamüsern aus welchem Teil ich komme. Dazu bitte ne ausführliche Dialektanalyse anhand der Videos. Bitte, danke, gern geschehen. Oder au net :D.

 

und zum Abschluss noch ein Märchen 🙂 weil dir so guat mitgmacht hend 🙂

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Liebe Fehlar und Buaba….

  1. Hat dies auf Pferdig unterwegs rebloggt und kommentierte:

    Mein persönlicher Beitrag der zweite ist natürlich auch schon online.

    Gerebloggt werden sie jetzt eben zeitgleich. Auch wenn sie beide unterschiedlich online gegangen sind. Also nacheinander sozusagen.

    Ist ja auch egal 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s