Thema der Woche 24.07 – 30.07.2017

Die nächste Woche steht ganz im Zeichen der Abk.

Abklatsch? Abkommen? Abkanzelei? Abkindern? (Das Wort gibt oder gab es offenbar wirklich!)

Alles nein, oder vielleicht auch ja. Es geht um Abkürzungen. Ob die eindeutig sind, ob sie sich auf Worte und Begriffe beziehen oder auf Wege, Ab- und Umwege – wir werden es hoffentlich hier am Mitmachblog sehen. Ab Montag 0 Uhr darf über alles geschrieben werden, was sich kurz gesagt um Abkürzungen dreht.

Das kürzeste Thema hat also den längsten Balken bekommen bei der Abstimmung. Um es heute auch wirklich kurz zu halten, beschränke ich mich auf ein paar Gedankensplitter zum Thema Abkürzung:

  1. Kurzformen und Koseformen sind nicht immer kurz. Wenn aus der Michaela die Michi wird und aus der Elisabeth die Lisi, dann passt ja alles. Aber dass aus dem Franz der Franzi und aus dem Hans der Hansi wird, da kann man ja nun wirklich nicht von Verkleinerungsform sprechen, oder?
  2. Im Englischen kann man recht gut zwischen abbreviations and short cuts unterscheiden, im Deutschen müssen wir ein bisschen länger herumreden, um klarzustellen, um welche Art der Abkürzung es sich nun handeln soll.
  3. In meiner Arbeit bestehen Mitteilungen oft nur noch aus Sätzen mit lauter Abkürzungen. Man spricht nur noch in 3- oder 4-Buchstaben Akronymen, scheint mir. Dem Buchstabensalat dann den Inhalt zu entlocken, kann oft viel länger dauern als das Schreiben und Lesen der ausgeschriebenen Worte gedauert hätte. Ohne Suchmaschinen würde Kommunikation gar nicht mehr funktionieren. Verrückte Welt!

Zum Abschluss nochmals in aller Deutlichkeit:

DNTHA

(das neue Thema heißt Abkürzungen)

In diesem Sinne, habt eine schöne Woche im Abkürzungsdschungel da draußen!

dschungel.JPG


Ein paar Regeln haben wir und diverse Kanäle, auf denen wir präsent sind: Forum und Facebook (GruppeSeite) zum Austausch, Twitter und Tumblr zum Verbreiten.

Außerdem gibt es natürlich das Autoren-Anmeldeformular und die Abstimmung für das Thema der kommenden Woche

Themenvorschläge jederzeit im Forum oder hier in den Kommentaren.

Und hier geht es zur aktuellen Blogparade. Mitlesen, mitschreiben, mitmachen!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Thema der Woche 24.07 – 30.07.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s