Es raschelt schon in der Laub-Igel“burg“

Heute ist Herbstanfang. Wow. Echt jetzt?
Seit gefühlten vier Wochen lassen die Bäume auf „unserem Hof“ so einiges fallen, was sie nicht mehr halten können, nicht mehr brauchen oder nicht mehr wollen.
Das liegt dann bergeweise hier rum…

Auf dem Kita-Gelände nebenan stehen diverse Bäume, die ich sehr mag.
Aber alles was die an der Grundstücksgrenze „fallen lassen“ weht und wedelt zu uns rüber.
Nervt.

by hoschkat

Die grünen „Schutzfolien“, die wir mühsam in den Zaun „eingefädelt“ haben, helfen nicht wirklich dagegen.
Sie soll(t)en verhindern, dass das schon herunter gefallene Laub durch den Zaun auf die bepflanzten Bereiche auf „unserer Seite“ rutscht.

Nun gut, es hilft schon, da rutscht nicht mehr so viel durch.
Dafür wird „es“ geworfen.
Von den lieben Kleinen, die sich natütlicherweise einen Spaß daraus machen, mit ihren Händchen soviel Laubblätter wie möglich aufzuraffen und dann… durch den Zaun über der Folie zu werfen, zu stopfen oder mit aller Kraftanstrengung zu drücken.

Na gut, es ist Herbst. Wir haben doch sicher alle in unseren Kindertagen glücklich das Laub durchgeraschelt.
Diese Farben, dieser erdige, feuchte Geruch. Dieses dunkle, „mystische“ des Herbstes, das hat mich trotz der länger werdenden Dunkelheit immer fasziniert.
Das mag ich immer noch, auch wenn der sogenannte „Herbst-Blues“ manchmal durchkommt.

Dreimal haben wir nun schon das Laub zusammenge“fegt“ und in Säcken zum Wertstoffhof gefahren.
Jedoch habe ich darauf bestanden, einen „Haufen“ zusammen zu stauchen, in dem sich vielleicht bald ein oder mehrere Igel eine „Igelburg“ einrichten können. Auch einige Zweige und dünnere Äste dafür aufgehoben. Nun bin ich gespannt, wann und ob wir mal eins dieser possierlichen Tierchen hören oder sehen können… Geraschelt hat es jedenfalls schon einige Male.

Diese Jahreszeit hat auch ihre schönen Seiten.
Hier zumindest… wo wir zwar auch stürmische Tage und Nächte haben, allerdings vergleichsweise ohne größere Schäden…

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Herbstanfang und entspannte bunt-laubige Tage.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Es raschelt schon in der Laub-Igel“burg“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s