Neue Themen 12.2. bis 18.2.2018

Eine farbenfrohe Schatzsuche soll es nächste Woche also werden.

Farbenfroh

ist es im Fasching, der Fastnachts- oder Karnevalszeit (wie auch immer man dieses Treiben nennen will) ja tatsächlich meistens. Allerdings scheint mir, die Farbenvielfalt der Kostüme ist im Abnehmen begriffen. Neulich war ich auf einem Kindermaskenball (und Gott möge mich davor bewahren, dass ich auf so eine Veranstaltung öfter als einmal im Jahr gehen muss!) Dort stellte ich fest, dass im Vergleich zu meiner Kindheit – Nein, das war weder die gute alte Schwarz-Weiß-Zeit noch das finsterste Mittelalter und schon gar nicht die graue Vorzeit – die Mädchen fast nur noch als Prinzessinnen gehen und wenn schon nicht in glitzerndem Rosa, dann besonders gerne in demselben Elsa-Eisblau. Disney dominiert die moderne Märchenwelt. Und die Buben trugen rot, blau oder schwarz – allesamt Superhelden. Grüne Frösche, gelbe Bienen? Fehlanzeige. Gerade so wie im richtigen Leben, wo diese Tiere dank Krankheiten, Zerstörung der Lebensräume, Verkehr und Umweltgiften immer weniger werden. Das Kostümfest als Spiegel der Zeit.

Drinnen in den Häusern und bei den Umzügen ist es also derzeit recht farbenfroh. Draußen in der Natur tut sich noch nicht so viel. Deshalb habe ich mich heute auch mit meinen kleinen Helfern auf die

Schatzsuche

gemacht. Die ersten Frühlingsboten sind schon da

Die Schätze, die wir fanden waren schüchternes Gelb, sonniges Blau und sogar ein (theoretisch) kribbeliges Schwarz auf weiß-grünem Grund. Wobei ich mir nicht sicher war, ob das Insekt tatsächlich nur „eine Pause machte“ wie meine kleine Tochter erklärte, oder doch steif gefroren war.

Vielleicht seid ihr ja auch auf der Suche nach einem Schatz? Dem verborgenen in der Karibik, kryptisch eingezeichnet auf einer alten Karte, oder dem kryptowährischen der digitalen Ära? Sucht ihr noch nach dem Schatz fürs Leben, eurem „Valentine“ oder habt ihr ihn/sie längst gefunden? Vielleicht vermisst ihr ihn auch nicht, denn man kann auch mit sich selbst alle Hände voll zu tun haben (das jetzt bloß nicht falsch verstehen). Der Valentinstag fällt heuer übrigens mit dem Aschermittwoch zusammen, was schokoladetechnisch unter Umständen zu Gewissenskonflikten führen könnte. Vielleicht seid ihr aber sowieso immun gegen die Verlockungen der Schatzsuche. Lasst es uns wissen, was euch zu dem Thema

Schatzsuche

einfällt. Je farbenfroher, desto besser. Alle (gesetzlich erlaubten und moralisch vertretbaren) Formen der Mitteilung sind erlaubt: Gedichte, Kurzgeschichten, persönliche Erinnerungen oder Gedanken, Lieder, Bilder, sogar Rätsel (wie sie bei Schatzsuchen ja sehr beliebt sind). Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt hier auf dem Mitmachblog.

Wir hoffen also auf eine Woche, in der wir reich beschenkt werden und die darüber hinaus noch

farbenfroh

ausfällt.

Die beiden neuen Themen zum Mitschreiben (haha, kleiner Wortwitz mit den Erinnerungen an die Schulzeit) lauten – wie ihr nun vielleicht schon erahnt:

farbenfroh

Schatzsuche

Habt eine schöne Woche!


Zur Themenabstimmung für die nächste Woche geht es hier: Umfrage

Die Regeln, die es hier und auf diversen Kanäle, auf denen wir präsent sind, gibt: Forum und Facebook (GruppeSeite) zum Austausch, Twitter und Tumblr zum Verbreiten.

Außerdem gibt es natürlich das Autoren-Anmeldeformular.

Und – NEU!!! – wer nicht auf wordpress ist kann nun auch mittels Link Beiträge einreichen: Externe Beiträge einreichen

Anregungen, Beschwerden und Themenvorschläge jederzeit im Forum oder hier in den Kommentaren.

Die beiden jeweils aktuellen Themen, zu denen geschrieben werden kann, findet ihr ganz oben aufgelistet unter „Wochenthemen bisher“ in der Menüleiste, die Themenvorstellung für die Woche unter Aktuelle Themen. Worüber wir bisher schon geschrieben haben: Alle Themen sind als Kategorien abgelegt. Einfach auswählen, anklicken und schmökern.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s