Frauen am Steuer- Gedankenhopser

“Frauen am Steuer“ Klingt irgendwie gleich mal bedrohlich.  Wie “Baum fängt Feuer“? Ne, so harmlos auch wieder nicht. Eigentlich, eigentlich hätte das ja ganz gut zum Thema Klischee gepasst. ‚‚Kann nicht einparken, stirbt jedes Mal tausend Tode, wenn sie das Auto nehmen muss, will lieber alleine fahren als mit nervigem Beifahrer, der sie nur noch nervöser macht, weil er alles besser weiß. Hat von Technik keine Ahnung und noch nicht einmal das ganze Bedienungshandbuch durchgelesen. Braucht natürlich Hilfe, um die Reifen zu wechseln, weil diese verdammten Schrauben so schwergängig sind. ‘‘ Ich muss wohl eine Frau sein. Leider kann ich … Frauen am Steuer- Gedankenhopser weiterlesen

Worüber man nicht spricht, Hoffnung und Klischees

Etwas länger war ich dem Mitmachblog nun abstinent, moment Falsch, ich habe mich lediglich nicht als aktiver Part beteiligt, diesmal war es nicht nur die Zeit, sondern das Thema an sich: Worüber man nicht spricht, zig Word Dokumente, fertige und halbfertige finden sich hierzu auf meiner Festplatte, ein schweres, interessantes Thema, welches Unfug und vermeintlichen Fug aus meinen Fingern, oder doch Gedanken, kommen ließ. „Worüber man nicht spricht, Hoffnung und Klischees“ weiterlesen

Männer – ein Klischee?

Ziemlich oft pluppen in meinen Whats…upp – Chats weitergeleitete Kettenbrieferl auf. (Anmerkung: Ich bin ein notorischer Kettenbriefverweigerer, lassen Sie es also!) „Wenn du das nicht weiterleitest, trifft dich Thors Hammer am Nachmittag um drei auf den linken, dicken Onkel. Schicke das an 25 weitere Frauen und du wirst unendlich glücklich sein. Wenn du diese Nachricht nicht innerhalb von fünf Minuten fünfzehn mal zurück bekommen hast, hast du keine Freunde.“ Blaaaaah, ich brauche keine Freunde, die mir sowas schicken! Das ist mir alles zu doof. Viele Kettenbriefe sind mit viel zu vielen, albernen Emojis und depperten Figürchen dekoriert und was mich noch … Männer – ein Klischee? weiterlesen

Weitere Postkarten

Ursprünglich veröffentlicht auf Frau Körb:
Heute heiß, sitze am See. Gummiboote kommen gelaufen, Ruder stolpern hinterher. Ausgeleierte Menschenkörper, schwer getragen von gestochenen Engelsflügeln am Schulterblatt. Zukünftige Prinzessinnen und Machoindianer in Pose bereit für das Morgen. Im Gestern versagt worden, ins Heute verbogen und auf das Erwachsen hoffend. Immer neue gleiche Gesichter stapfen in schweren Schuhen verbissen durch den Sand. Google, zeig mir einen freien Liegeplatz. Und es öffnet sich des Himmels Schleuse und ein Strahl blanken Lichtes brennt ein Rechteck in den Sand, gebucht für zwei Stunden, zu zahlen über die Strandapp. Und wo wir gerade dabei… Weitere Postkarten weiterlesen

Klischees Teil 4

Elstern sind diebisch Süßstoff ist gesünder als Zucker Alle Jungs spielen Fußball Italiener sind Maffiosi Engländer haben rote Haare Schotten tragen karierte Röcke Deutsche sind sehr genau Italiener sprechen mit Händen und Füßen Die Jugend von heute betrinkt sich hemmungslos Rocksars sind Drogenabhängig Ärzte sind reich Türken trinken ausschließlich Tee Bayern hören den ganzen Tag Blasmusik Allgäuer wohnen auf einer Alm Reiten ist kein Sport Reiter haben kein Modebewusstsein Landwirte tragen ausschließlich Gummistiefel Kühe sind Lila Kühe geben nicht nur Milch sonder auch Kakau Der Osterhase legt Schokoladeneier   Klischees Teil 4 weiterlesen