Krauti und Rübi

Ich versuche mich nun einfach ein wenig am aktuellen Wochenthema herum. Hört sich irgendwie komisch an. Einleitungssatz komplett fehlgeschlagen. Ironie des Schicksals? Vielleicht? Eventuell oder auch durchaus möglich? Eigentlich habe ich meine Ideen schon vollkommen aufgebraucht, was das Wochenthema anbelangt. Aber man kann es ja nochmal probieren und einen Anlauf wagen. Selbst wenn die Ahnung dahin geflogen ist, wie eine kleines Sandkorn. Können Sandkörner überhaupt fliegen? Hm schon. Gerade dann, wenn man den Staub in die Augen bekommt, wäre es bestätigt, dass diese es tun. Wie verhält es sich dann mit den Möhren und dem Kraut? Ob das wohl auch … Krauti und Rübi weiterlesen

Kraut, Rüben und ein Staubsauger.

Super fleißig bin ich heute bei der Erledigung der haushalterischen Aufgaben. Der Staubsauger brummt beinahe schon in freudiger Erwartung. Putzen ist jetzt keine besonders hochgeistige Angelegenheit, deshalb wandern meine Gedanken zum Wochenthema im Mitmachblog. Kraut und Rüben. Schon wieder Samstag und ich weiß noch immer nichts. Ich verwende die Redewendung kaum. Bevor ich vom gemüsigen „Kraut und Rüben“ rede, schimpfe ich eher über die „Sauerei“. Kraut und Rüben sind schließlich Futter für die Schweine. Ach, Frau Vro! In nullkommanix sollte das erledigt sein. Dann setze ich mich zum Compi und warte ich auf Inspiration von meiner Muse, die könnte auch mal wieder etwas … Kraut, Rüben und ein Staubsauger. weiterlesen

Kraut und Rüben 

Echt jetzt…  ich war etwas abwesend und stelle nun fest, es ist doch tatsächlich diesem Thema geworden, wer stimmt denn da bitte ab dafür… Nachdem ich schon in die anderen Beiträge geschnuppert hatte, blieb bei mir nur eines hängen.  Unordnung… Ja das ist so ein Thema, ich zähle bei weitem nicht zu den ordentlichen Menschen. Seit meine kleine Tochter auf der Welt ist, kann ich sie immer gut als Ausrede benutzen. Allerdings, und darauf lege ich viel Wert, kein kraut und keine Rüben liegen bei mir rum, also sprich, nichts essbares. Denn das wird richtig mies, nach einiger Zeit, nicht … Kraut und Rüben  weiterlesen

Kraut, Rüben und Kümmel

Kraut und Rüben. Denkt man so drüber nach, ist es schon ne ziemlich merkwürdige Redewendung. Wer kam denn darauf? Darauf das Chaos mit Kraut und Rüben zu bezeichnen? Hätte man es genau so gut Himmel und Hölle taufen können. Oder so in die Richtung Manchmal ist die Sprache schon komisch. Komisch in seiner Entwicklung. Und wie manche Aussagen gar nicht so recht den Anschein machen, warum sie denn genau damit jetzt was zu tun haben. Aber irgendwie weiß jeder was gemeint ist, wenn jemand sagt „Hier sieht es ja aus wie Kraut und Rüben!“ Merkwürdige Entwicklung. Kraut und Rüben hört … Kraut, Rüben und Kümmel weiterlesen

Wortpaare wie Kraut & Rüben

  Bevor ich mich nun Teeren & Federn lasse, ist es an der Zeit Rede & Antwort zu stehen, und weder Lang & Breit, noch zwischen Tür & Angel, den Irrungen & Wirrungen in meinem Kopf Rechnung zu tragen. Ich war Drauf & Dran, Rotz & Wasser zu heulen, versucht mit Sack & Pack und Kind & Kegel, Sang & Klanglos zu verschwinden. Doch sind sie mir Lieb & Teuer, meine Gedanken, und so versuche ich es mit Ruhe & Gemütlichkeit, aber ohne Sinn & Verstand, nach Lust & Laune, der Kraut & Rüben in meinem Kopf Herr zu werden. Ob dieses … Wortpaare wie Kraut & Rüben weiterlesen

PC-Grundkenntnisse auf Kraut und Rübenbasis

Alle denken an Gemüse, wenn von Kraut und Rüben die Rede ist. Oder wahlweise denkt man an Unordnung, Chaos. Das größte Chaos gibt es bei mir immer am Laptop/PC. Als Einsteiger mit Null Plan und Null Ahnung habe ich mir im Selbststudium alle Kenntnisse beigebracht, die man (nicht) braucht, um das technische Gerät am Laufen zu halten. Sinnfrei ein paar Fehler, die unterlaufen könnten, wenn man genauso planlos an die Sache rangeht wie ich. Dann funktioniert auch schon mal das eine oder andere Programm nicht… Ich kann das Filmchen nicht schauen. Ich habe kein Youtube installiert. Wo habe ich nur … PC-Grundkenntnisse auf Kraut und Rübenbasis weiterlesen