Was ist das?

In Wohnung, Garten und Küche gibt es ja so allerhand für verrückte Experimente, auf die der normale Verbraucher nie im Leben käme, weil man als Kind schließlich gelernt hat, dass mit Essen nicht zu spielen sei. Eins davon, von dem ich dieser Tage wieder einmal las, habe ich wegen seines Oster- und damit Mitmachblog-Wochenthemenbezugs und weil ich gerade alles da hatte, was man dafür braucht, endlich mal ausprobiert und frage Euch jetzt: Was ist das? (Und nein, es ist nicht mein Brustimplantat.)

IMG_0607.jpg

War es doch zu einfach?

Vro hat es jedenfalls ganz fix erraten.

„Was ist das?“ weiterlesen

Gedankliche Ostereierei.

Jedes Jahr zu Ostern trifft es die Hasen. Immer wieder sollen sie die bunten Ostereier verstecken. Dabei haben die ja wahrlich Wichtigeres zu tun. Brautschau und dann rammeln, was das Zeug hält. Die Nachfolge sichern. Viele Hasenkinder in die Welt setzen. Immerhin ist man am unteren Ende der Nahrungskette und die kleinen Haserl sind stark gefährdet von Fuchs, Marder, Krähe und Co. Nicht zu vergessen die grüngewandete Jägerschaft und die rollenden Blechdosen auf der Straße, die selbst einen schnellen Hasen im Liebestaumel erwischen können, was dann verharmlosend als Road Kill bezeichnet wird. Der ganze Wahnsinn ja nur deshalb, damit die Gschrappen von den … Gedankliche Ostereierei. weiterlesen

Immer das gleiche an Ostern… ?

Heute – pünktlich zu den Festtagen – eine kleine Geschichte von mir:  Der Osterhase kam in die Malerwerkstatt und beguckte die fleißigen Hasenkinder beim Anmalen der Ostereier für die Kinder. Die Osterhasenfrau strickt fleißig Schals für die Küken, die mit beim Malern und Osternester zusammenstellen helfen wollten, doch leider ist es so eisig kalt, dass die Küken mehr zittern und die Eiermalereien sehr verwackelt sind. Also erst mal den Küken helfen nicht mehr zu zittern. Der Osterhase bestaunt die verwackelten Eiermalereien und sagt glucksend „naja die legen wir einfach ein paar Eltern ins Gras, das ist ja schon moderne Kunst.“ … Immer das gleiche an Ostern… ? weiterlesen

Ostern kommt immer so plötzlich…

Alle Jahre wieder, kommt Ostern total überraschend. Genau wie Weihnachten. Und die Feiertage erst. Die überfallen einen regelrecht. Da rechnet doch kein Mensch damit, das die Feiertage kommen. Und das JEDES verdammte Jahr. Immer wieder. Es wiederholt sich. Und das steht sogar im Kalender drin. Der Wahnsinn oder? Gestern Mittag, naja eigentlich war es später Vormittag, nötigte ich mich selbst nach meinem Frisörtermin (ich habe jetzt wieder meine Elvislocke), zu Rewe zu wackeln und noch ein paar Kleinigkeiten zu kaufen. Das übliche eben. Wie immer. Zigaretten, Volvic mit Nuckelverschluss und Zitronengeschmack weil sich das so gut zum Autofahren eignet, Kaffeekapseln … Ostern kommt immer so plötzlich… weiterlesen

Vorgeostereiert

Die Fastenzeit geht in den Endspurt. Noch eine ganze Woche durchhalten und dann ist es vorbei. Dann beginnt wieder das große Fressen. Osterfressen oder so ähnlich. Eigentlich habe ich drauf gehofft, dass Palmkätzchen oder Karfreitag & Kässpatzen durch kommt. Da wäre mir so einiges eingefallen zumindest zu Zweiteren. Aber ich will mich jetzt nicht ganz so arg in was reinsteigern. Weijel. Ostereierei ist auch okay. Wird schon was zustande kommen. Irgendwie. Ich glaube das ist sogar auf meinem Mist gewachsen, das Thema. Brainstorming. Oder wie man es nennt J Okay. Ostereierei. Ich habe ein wenig gegrübelt was eigentlich Eier und … Vorgeostereiert weiterlesen