Ups…

Ach du jemine. Da hatte ich doch eigentlich den Vorsatz, dass ich regelmäßig wieder auf dem MMB schreibe. Daraus wurde wohl, so ganz banal betrachtet, mal ganz und gar nichts. Gestern Abend viel es mir, wieder mal, siedend heiß ein. Schnell eben mal nachgesehen, welches Thema denn diese Woche zu bearbeiten ist. Weg oder auch weg. Mal weg wäre ich auch gerne. So zwischen durch. Es ist kalt und eklig. Warm wäre schön. Weg war ich aber gestern. Weg zum Snowboard fahren. Und mich sportlich im Schnee betätigen. Auf dem Übungshügel. War nett. Auch wenn es nur kurz war. Kurz … Ups… weiterlesen

Teekesselchen, Gedankenflut

Weg – weg. Ein Teekesselchen. Ihr kennt das doch sicher noch, oder? Wir haben damals in der Schule das sogar mal als Thema gehabt und mussten so viele Teekesselchen wie möglich finden. Kennen die Kinder heute dieses Spiel noch? Ich weiß es nicht. Weg. Der Weg. Mit langem e gesprochen. Eine Straße, ein Pfad. Was man nicht alles damit assoziieren kann. Teer, Matsch, Furchen von Traktorreifen, schnurgerade oder uneinsehbar….. weg. Nicht da. Warum schreibt man das eigentlich nicht mit 2g? wegg! Nicht zu verwechseln mit Weck mit ck, denn die lassen sich verspeisen. Für Grundschulkinder ist das ganz sicher schwer … Teekesselchen, Gedankenflut weiterlesen